die Insel Kultur & Religion Bali-Urlaub Reisetipps Sanur Bali-Art Bali-Links Sitemap Impressum



* WERBEPARTNER *


Lust auf ein Spiel? In diesen online Casinos spielen Sie sicher und bekommen Ihren Casino Gewinn auch ausgezahlt!






Willkommen im Paradies

Diese Seiten sind eine Liebeserklärung an eines der letzten Paradiese dieser Erde - die Insel BALI - nach 10 Jahren nun im neuen Layout und aktualisiert (April 2010) online.

Schon bei unserem ersten Bali-Trip 1993 hat uns diese Insel so sehr fasziniert, dass wir beschlossen wiederzukommen. Inzwischen ist das Land der Götter und Dämonen so etwas wie eine zweite Heimat für uns geworden - wir haben Freunde gefunden und können den jeweils nächsten Urlaub kaum erwarten.

Diese Website ist unseren Freunden Made und Agus in Sanur gewidmet und soll einen kleinen Einblick in die fantastische Welt Indonesiens geben. Die Informationen auf diesen Seiten stammen überwiegend aus eigenen Erfahrungen - eine Garantie oder Haftung dafür können wir natürlich nicht übernehmen.

Wer das wahre Bali kennenlernen und Touren weit abseits der Touristenrouten unternehmen will, der wende sich vertrauensvoll an MADE und AGUS! Sie fahren mit Euch wohin IHR wollt. Für uns waren diese Touren immer die schönsten Erlebnisse.

Zu finden sind unsere Freunde im "JAYA KUSUMA MARKET" in Sanur, Jalan Danau Tamblingan 100 (schräg gegenüber vom ARI PUTRI Hotel) im "RR Art-Shop".

BALI - Zahlen und Fakten

Lage: westlichste der 'Kleinen Sunda-Inseln' im indischen Ozean, ca. 1000 km südlich des Äquators, 08° 39' südliche Breite, 115° 13' östliche Länge

Fläche: 5.561 km², Nord-Süd Ausdehnung 95 km, Ost-West Ausdehnung 145 km

Bevölkerung: ca. 3,4 Mio Einwohner

Religion: Hinduismus (92,3 %), Islam (5,7 %), Christen (1,4 %), Buddhisten (0,6 %)

Sprache: Bahasa Indonesia (Amtssprache) und Basa Krama (balinesisch)

Klima: tropisch warm mit hoher Luftfeuchtigkeit. Von November - März ist Regenzeit, von Mai - Oktober Trockenzeit. Im Jahresmittel liegen die Temperaturen bei 28-34 °C in den Küstenregionen, im Gebirge fallen die Temparaturen auch mal unter 20 °C.

Wichtige Orte:
Denpasar (Hauptstadt)
Singaraja (Hauptstadt des Regierungsbezirks Buleleng)
Ubud (künstlerisches Zentrum in Zentralbali)
Kuta, Legian, Seminyak und Sanur (Touristenzentren im Süden)
Nusa Dua (abgeschlossenes Touristenzentrum auf der Halbinsel Bukit im Süden)
Semarapura (Hauptstadt von Klungkung und ehemals ranghöchste Residenz der Insel)
Padang Bai (Fähre nach Lombok)
Tenganan (Bali-Aga-Dorf, die Ureinwohner Balis)
Jimbaran (Fischerdorf mit berühmten Fischrestaurants am Strand)
Gilimanuk (Fähre nach Java)
Tulamben (die Tauchplätze in Tulamben gehören mit zu den besten der Welt)
Lovina (Touristenzentrum im Norden, Delphin-Touren)

nach oben